Folgende Abfallarten bringen wir zur fachgerechten Entsorgung

Um Ihren Bodenaushub oder Bauschutt annehmen zu können, benötigen wir vorab eine ausgefüllte und unterschriebene Verantwortliche Erklärung.

 

Zusammengefasst verbringen wir fast jedes Material, dass bei einem Bauvorhaben anfällt, dorthin, wo es hingehört:

  • Bauschutt: wenn es möglich ist versuchen wir einen hohen Anteil dem Recycling zuzuführen
  • Belastete Stoffe: Mit unserem zertifizierten Entsorgungsmanagement verbringen wir auch belastete Stoffe sicher und gesetzeskonform zu ihrer Entsorgungsstelle.
  • Zwischenlager: Jeder Aushub, der nicht unmittelbar wieder an der gleichen Stelle eingebaut wird, muss auf Kontamination getestet und solange sicher zwischengelagert werden. Kürzlich haben wir dazu das Mineralik Zentrum Erlangen eröffnet. Gerne fungieren wir als Transporteur für Ihren Bodenaushub.